Neuer Sächsischer Kunstverein e.V.

Grußwort des Bürgermeisters

Grußwort zum 25. Jubiläum des Neuen Sächsischen Kunstvereins

„Sehr geehrter Damen und Herren, verehrte Mitglieder des neuen Sächsischen Kunstvereins, liebe Freunde der Kunst, …“

„25 Jahre Neuer Sächsischer Kunstverein – bei diesem freudigen Anlass möchte auch die Stadt Dresden in der Reihe der Gratulanten nicht fehlen. Persönlich und im Namen der Sächsischen Landeshauptstadt darf ich Ihnen dazu herzliche Glückwünsche übermitteln und zum silbernen Jubiläum gratulieren. Vielen Dank für 25 Jahre Vereinsarbeit für die Kunst und die Kultur in Dresden!“

„In seiner Tradition knüpft der 1990 gegründete Neue Sächsische Kunstverein an den bereits im Jahr 1828 ins Leben gerufenen Sächsischen Verein zur Beförderung der bildenden Kunst zur Ermutigung der Künstler an. Der Neue Sächsische Kunstverein zählt nicht nur zu den ältesten, sondern gleichfalls zu den mitgliederstärksten Kulturvereinen in Dresden. Neben kunstinteressierten Bürgerinnen und Bürgern gehören ihm auch zahlreiche Künstlerinnen und Künstler an und erfreulicher Weise gelingt es dem Verein auch immer wieder, junge Menschen als Mitglieder aufnehmen zu können. Mit seiner kontinuierlichen Arbeit leistet der Neue Sächsische Kunstverein einen wichtigen Beitrag zur Kunstvermittlung für unsere Stadt und in den sächsischen Kulturräumen.“

„Die Förderung zeitgenössischer Kunst, die Unterstützung von jungen Künstlern, insbesondere durch die Positionen sächsischer Gegenwartskunst – Eine Auswahl auf der X. Internationalen Biennale der Gegenwartskunst in St. Petersburg zu verwirklichen. Hervorheben möchte ich das ambitionierte Programm des Neuen Sächsischen Kunstvereins mit seinen unterschiedlichen Veranstaltungsreihen, von denen ich die Lesereihe als Sonntagsmatinee zu gesellschaftspolitischen Themen exemplarisch anführen möchte.“

„Ich wünsche mir, dass der Neue Sächsische Kunstverein auch in Zukunft interessante Impulse für das kulturelle Leben in unserer Stadt setzt, Jung und Alt zusammenführt sowie Künstler und Kunstliebhaber einander näher bringt. In diesem Sinne wünsche ich dem Kunstverein und seinen Mitgliedern alles Gute für die kommenden Projekte und die nächsten 25 Jahre.

Herzlichen Dank!“

Bürgermeister Dr. Ralf Lunau,
Beigeordneter für Kultur der Landeshauptstadt Dresden

©  2016 Neuer Sächsischer Kunstverein e.V.